LOGIN:to.get.net|
  • Hintergrund
  • Teilnahme
  • Teilnehmerstimmen
  • packvision 15
  • packvision 14
  • packvision 13
  • packvision 12
  • packvision 11
  • packvision 10
  • packvision 09
  • packvision 08
  • packvision 07
  • packvision 06
Sie befinden sich hier: packvision // packvision 12 

„Alles in Butter“

Impressionen

Impressionen

Impressionen

Impressionen

PackVision-Projekt

Die neue innovative Butterdose. Entwicklung und Gestaltung von neuen Verpackungslösungen und Designs für Butter/Streichfette, vorrangig IML Kunststoffbehälter.

Projekt-Partner:

  • Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin / FB Gestaltung, Industrial Design
  • Weidenhammer Packaging Group GmbH

Aufgabenstellung:

Design von innovativen Konzepten für die Verpackung von Butter. Gewünscht war eine Präferenz des Materials Kunststoff. Das Projekt umfasste Marktanalysen, Brainstorming, Skizzen, Konzeptbeschreibungen, Machbarkeitsprüfungen, Modellbau und Präsentationen.

Projektbericht:

Weidenhammer stellte beim Kick-Off Meeting im WPG-Kunststoffwerk in Zwenkau die Aufgabenstellung vor und briefte die teilnehmenden StudentInnen. Gewünscht war eine Präferenz des Materials Kunststoff zumindest für die Primärverpackung, jedoch blieben die Studenten frei in ihrer Entscheidung. Im Projektverlauf gab es zwei weitere Arbeitstreffen, auf denen die Jung-Kreativen ihre Arbeiten vorstellen konnten und ein konkretes Feedback erhielten. An diesen Treffen nahmen auch Verantwortliche vom Sales und Marketing teil.

Projektergebnis:

Auf dem Abschlusstreffen wurden 25 Konzepte präsentiert. 2-3 Verpackungsideen waren so überzeugend, dass Weidenhammer von den Studierenden Nutzungsrechte erwerben will.

Beide Projektpartner zogen ein äußerst positives Fazit vom Verlauf und den Ergebnissen der gemeinsamen Arbeit. Eine Wiederholung ist mehr als vorstellbar.

Hochschule:

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin ist mit zirka 12.000 Studierenden die größte Berliner Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Der Fachbereich Gestaltung umfasst u.a. die Studiengänge Kommunikationsdesign, Modedesign und Game Design. 2011 wurde er um die Studienrichtung Industrial Design erweitert. Als besonders innovative Hochschule wurde die HTW Berlin mehrfach ausgezeichnet: Für ihre Reformen im Hochschulmanagement, für ihr umfangreiches Ausbildungs-, Beratungs- und Serviceangebot im Bereich kleine und mittelständische Unternehmen und Existenzgründung sowie für ihr Engagement zugunsten der Gleichstellung der Geschlechter.

Mehr Infos finden sich unter www.id.htw-berlin.de  sowie www.kd.htw-berlin.de .

Industriepartner:

Die Weidenhammer Packaging Group ist mit zwölf Produktionsstätten, über 1.100 Mitarbeitern und einem Jahresgruppenumsatz von 245 Millionen Euro weltweit einer der beiden führenden Anbieter von Kombidosen, Kombitrommeln und Kunststoffbehältern. Das 1955 in Hockenheim gegründete mittelständische Familienunternehmen hat sich in den vergangenen fünf Jahrzehnten zum Markt- und Technologieführer in seinem Marktsegment entwickelt. Zum Kundenkreis zählen internationale Markenartikler wie Nestlé, Unilever, Kelloggʼs, Mondelez, Rügenwalder Mühle, Imperial Tobacco oder BAT.

Zusätzliche Informationen finden sich im Internet unter www.weidenhammer.de.

Nach oben